Wanderungen, Bergtouren - Hinterstoder - Pühringerhütte - Totes Gebirge - Altmünster, Traunsee, Gmunden - Salzkammergut - Oberösterreich - Steiermark - Österreich - Austria


Aktionen
Apartment - jetzt buchen
Nichtraucher-Ferienwohnungen Grabler, Altmünster, Traunsee, Salzkammergut
Sports
Wandern und Bergsteigen im Salzkammergut
Photo-Galerie
Multimedia-Shows
Philippines
Philippinen, Asien
Kontakt
Sitemap

Sport und Fitness Gleitschirm Small Rectangle 

 

Wandern - Bergsteigen im Gebiet der Pühringerhütte

Totes Gebirge: Wanderwege, Steig e, Berge, Hütten, Gipfel, Seen - Natur, Flora, Fauna, Blumen, Tiere

Ferienwohnungen Grabler - nahe Gmunden - buchen

Sport und Fitness Gleitschirm Medium Leaderboard 


Pühringerhütte
am Elmsee - 1637 m
im Zentrum des Toten Gebirges

. . . eine Traumlandschaft

Oberösterreich - Steiermark

Idylle bei der Pühringerhütte am Elmsee - Totes Gebirge


Pühringerhütte

Anfragen unter
Tel.
06 64 - 98 33 241

Fauna im Toten Gebirge - neugierige Gemsen bei der Pühringerhütte


Alpiner Stützpunkt,
Kreuzungspunkt
vieler Wanderwege
und Überschreitung en

Auf dem Gipfel des Elm nahe der Pühringerhütte - Totes Gebirge


Pühringerhütte
Ausgezeichnete Küche
Gemütliche Gasträume
30 Betten - 48 Matratzenlager
20 Lager im Winterraum

Abendstimmung: Alpenglühn - das Rotgschirr bei der Pühringerhütte


Gipfel :

          Elm
          Rotgschirr
          Hochkogel
          Salzofen
          Wildgößl
          Großer Priel
2 Std.
2,5 Std.
1 Std.
2,5 Std.
2,5 Std.
5 Std.

Überschreitung zum:

Appelhaus  Rinnerstüberl
Loserhütte
Welserhütte
Prielschutzhaus
Tauplitzalm
4 Std.
6 Std.
8 Std.
5 Std.
6 Std.
9 Std.


                  Zugänge:

Von Gößl am Grundlsee:

3,5 Stunden - 920 Höhenmeter
Wanderung

Der landschaftlich
schönste Weg ins Zentrum
des Toten Gebirges.

Vom Almsee:

4 Stunden - 1050 Höhenmeter
über den
Sepp-Huber - Steig

Gesicherter Alpin steig
nur für Geübte.

Idylle am Lahngangsee am Weg zur Pühringerhütte - Totes Gebirge Auf der Gößler Alm - alternativer Weg zur Pühringerhütte Blick zum Grundlsee und Dachstein - Ausseer Land, Steiermark

Die Pühringerhütte und die beschriebenen Wanderwege, Steig e, Berge, Gipfel, Hütten, Seen
liegen im Zentrum des Toten Gebirges an der Grenze zwischen Oberösterreich und Steiermark
 - inmitten herrlicher Natur und Urlandschaft, Flora und Fauna, Blumen und Tiere.

Wir empfehlen Ihnen
hier vorerst einmal den
leichtesten Zugang
zur Pühringerhütte,
den Alpin-
Wanderweg
vom Grundlsee.


Sie fahren ab Ihrer Unterkunft
im Ferienhaus Grabler
in Altmünster am Traunsee
in eineinhalb Stunden
über den
Pötschenpass
nach Bad Aussee und weiter
nach Gößl am Grundlsee.


Blick vom Westen über den Grundlsee im steirischen Salzkammergut


Kurz vor Gößl liegt die
Ortschaft
Schachen (720 m)
– hier gibt es Parkmöglichkeit
und den
landschaftlich
schönsten Aufstieg

ins zentrale Tote Gebirge.

Blick vom Toten Gebirge über das Ausseer Land, steirisches Salzkammergut
Aufstieg zur Gößlalm - Blick zum Grundlsee, steirisches Salzkammergut

Anfangs über eine Forststraße,
dann abwechselnd durch Wald
oder etwas freiere Flächen
geht’s durchwegs sanft ansteigend
übers
Kanzlermoos
(1200 m) hinauf zum
Drausengatterl (1380 m).

Aufstieg ins Tote Gebirge - steirisches Salzkammergut, Österreich

Nach diesem kleinen Überstieg
haben Sie den Wald
und bereits auch die Hälfte
des Weges hinter sich.

 Nach einem kurzen schottrigen Steilstück sind Sie auf einem der
schönsten Plätze im Salzkammergut
beim vorderen
Lahngangsee (1494 m).

Einen knappen Kilometer
gehen Sie direkt
am See entlang,
dann steigt
das Gelände wieder sanft an.

Idylle am Lahngangsee - Weg zur Pühringerhütte im Toten Gebirge Der Lahngangsee, im Hintergrund der Elm - Weg zur Pühringerhütte, Totes Gebirge
Der hintere Lahngangsee am Weg zur Pühringerhütte im Toten Gebirge


Tief blicken Sie hinab
auf den tiefgrünen hinteren
Lahngangsee und schließlich
haben Sie bei den Hütten
der
Elmgrube (1622 m)
das Plateau des
Toten Gebirges erreicht.

Almhütten in der Elmgrube am Weg zur Pühringerhütte, Totes Gebirge

Noch eine gute halbe Stunde
relativ flach und dann haben Sie
die bewirtschaftete
Pühringerhütte
mit dem Elmsee (1637 m)
vor sich (4 Stunden ab Auto).

Der Elmsee und die Pühringerhütte vor dem Rotgschirr - Totes Gebirge

Ausgezeichnete Verpflegung,
bekannt gute Küche,
saubere Schlaf- und Sanitärräume,
gemütliche Gasträume

Idylle bei der Pühringerhütte am Elmsee - Totes Gebirge, Salzkammergut


. . . sowie unvergessliche
Hüttenabende machen den
guten Ruf der Hütte aus.

Gemütlicher Hüttenabend auf der Pühringerhütte im Toten Gebirge, Steiermark


Pühringerhütte am Elmsee - im Hintergrund der Salzofen, Totes Gebirge

Allein schon im Bereich
der Pühringerhütte
und in der unmittelbaren
Umgebung kann man
herrliche Tage verbringen.

Flora und Fauna - Blumen am Weg zur Pühringerhütte im Toten Gebirge

Wir möchten Ihnen hier noch
ein paar lohnenswerte
Wandervorschläge
in diesem traumhaft
schönen Gebiet machen.

Am Steig zur Gößlalm im Toten Gebirge - steirisches Salzkammergut

Salzofen und Neustein - Gipfel am Weg zur Pühringerhütte, Totes Gebirge

Eine überaus attraktive,
wenn auch längere und
anstrengendere
Alternative
gibt es schon beim Aufstieg.

Am Steig zur Gößlalm - Blick zum Backenstein, steirisches Salzkammergut

Am Steig zur Gößlalm - Blick zum Grundlsee und Dachstein, Salzkammergut

Nach rund 1 Stunde
ab Auto in Schachen schlagen
Sie bei knapp 1100 Höhenmeter
den Weg links zur
Gößler Alm
(1480 m) ein.

Blick von der Gößlalm zum Grundlsee und Dachstein, Salzkammergut


Rast bei der Gößlalm im Toten Gebirge - steirisches Salzkammergut

Herrlicher Ausblick vom Toten Gebirge zum Dachstein - Salzkammergut

Über den Aibl-Sattel
(1746 m)
treten Sie in eine richtige
Ur-Landschaft ein.

Aibl-Sattel - Eintritt in die Ur-Landschaft Totes Gebirge, Salzkammergut

Herrlicher Ausblick über Lahngangsee, Salzofen, Elm bis zum Rotgschirr

In Luftlinie von zweieinhalb
Kilometern sehen Sie schon
den breiten Rücken des
Salzofen (2070 m)
vor sich.

Bevor Sie aber diesen Gipfel
erreichen, haben Sie noch
die Senke des
Längstales
zu durchwandern.

Ur-Landschaft zwischen Aibl-Sattel und Salzofen - Totes Gebirge

Sie blicken tief hinab zum
Dreibrüdersee
und hinüber zu den
Dreibrüderkogeln.

Idylle am einsamen Dreibrüdersee - Totes Gebirge, Salzkammergut

Blick vom Salzofen zum Lahngangsee - steirisches Salzkammergut

B esonders im Frühjahr
können Sie Sie hier unzählige
Gamsfamilien
beobachten,
die sich auf Schneeresten
spielerisch austoben.

Fauna im Toten Gebirge, steirisches Salzkammergut: Eine Gamsfamilie

Vom Salzofen gehen Sie weiter nordwärts und nehmen
auch noch den kurzen Aufstieg auf den
Wildgößl (2062 m) in Kauf.

Schließlich wandern Sie ein kurzes Steilstück hinab zum
Abblasbühel (1880 m),
weiter in die schon beschriebene Elmgrube und zur
Pühringerhütte (1637 m).

Auf dem Wildgößl - Gipfel im Toten Gebirge, steirisches Salzkammergut
Auf dem Salzofen - Gipfel im Toten Gebirge, steirisches Salzkammergut Blick vom Salzofen über Elmsee, Pühringerhütte und Rotgschirr bis zum Priel Steig über den Abblasbühel - Pühringerhütte, Totes Gebirge, Salzkammergut

Für diese Variante
über die Gößlalm
müssen Sie gut 6 Stunden
einplanen, die Sie
aber auf keinen
Fall
bereuen werden.


Herrlicher Ausblick zum Lahngangsee, Salzofen und zum Rotgschirr - Totes Gebirge


Sind Sie nun einmal
bei der Pühringerhütte,
so wollen Sie sicher
auch noch
den einen
oder anderen
der umliegenden
Gipfel „mitnehmen“.


Ausblick vom Hochkogel zum Salzofen und Dachstein - Totes Gebirge, Salzkammergut

Blick vom Elm zum Lahngangsee, Grundlsee und Dachstein - steirisches Salzkammergut

Südlich der Hütte bietet
sich der
Elm (2126 m),
als leicht ersteigbarer
herrlicher Aussichtsberg an.

Gehzeit knapp 2 Stunden
ab Hütte.

Etwas Vorsicht und Trittsicherheit
verlangt eine Besteigung
des
Rotgschirr (2261 m,
gut 2 Stunden ab Hütte)
am Nordrand des zentralen
Toten Gebirges, das zum
Almtal hin steil abfällt.

Die Pühringerhütte ist übrigens
auch vom Norden her,
vom Almsee in gut 4 Stunden
erreichbar, jedoch auf wesentlich
steilerem Steig, den nur geübte
Felsgeher beschreiten sollten.

Blick vom Rotgschirr zum Almsee und Traunstein - Totes Gebirge, Salzkammergut

Auf dem Gipfel des Elm - Pühringerhütte, Totes Gebirge, Salzkammergut Rotgschirr - Gipfel nahe der Pühringerhütte, Totes Gebirge, Salzkammergut


Die Pühringerhütte liegt am Schnittpunkt vieler Wanderwege
und ist somit Ausgangspunkt und Stützpunkt
für Überschreitung en in alle Richtungen.

Loserhütte mit Gipfel - Totes Gebirge, steirisches Salzkammergut

Das Appelhaus ist in 4 bis 5 Stunden
erreicht, der Übergang zum Großen Priel
bzw. zur Welserhütte nimmt 5 Stunden
in Anspruch, weiter zum Almtalerhaus
sind es zusätzliche 2 Stunden.

Eine Überschreitung ins Gebiet
der Tauplitzalm gar 8 bis 10 Stunden.

Wanderweg zum Appelhaus - Totes Gebirge, steirisches Salzkammergut
Die Welserhütte am Steig zum Großen Priel - Totes Gebirge, Salzkammergut Das Prielschutzhaus am Steig zum Großen Priel - Totes Gebirge, Salzkammergut
Winterlandschaft Tauplitzalm - Totes Gebirge, steirisches Salzkammergut



Wandern, Bergsteigen und Klettern im Toten Gebirge - Teil 1 (A bis R)


Loser
Hochanger - Bräuningzinken

Blick zum Loser, Altaussee, Totes Gebirge, steirisches Salzkammergut


Pühringerhütte

Pühringerhütte am Elmsee, Rotgschirr - Totes Gebirge, Salzkammergut


Predigstuhl
Hütteneckalm

Predigstuhl-Klettersteige
Ewige Wand

Bärenalm - Mölbinghütte
Schrocken

Hutterer Höss - Schrocken
Hochmölbing

Ischler Rettenbachalm
Ischler Hütte

Gleinkersee - Pießling-Ursprung


Großer Priel
Spitzmauer

Priel-Klettersteig

Spitzmauer-Klettersteig

Hoisenradalm

Rinnerkogel
Wildensee - Appelhaus

Brombergalm
Hohe Schrott

Wanderungen im Ausseer-Land


Wanderungen und Bergtouren:
Toten Gebirge - Teil 2 (S bis Z)


Sandling


Trisselwand

Tauplitz


Sarstein


Überquerungen

Mölbingkamm


Ebenseer Hochkogel


Steyr-Ursprung

Warscheneck




Besuchen Sie unsere anderen Seiten für Wandern - Bergsteigen - Radfahren - Mountainbiking


Bitte beachten!

Die Nachvollziehung unserer Tourenvorschläge
erfolgt auf eigene Gefahr und auf eigene Verantwortung.
Bezüglich der Wege, Hütten und anderer Gegebenheiten
können Änderungen eintreten, die ein Begehen oder
Befahren nicht oder nur erschwert möglich machen.

Wir können dafür keine Haftung übernehmen
und empfehlen Ihnen, vor Antritt einer Tour
jeweils vor Ort Erkundigungen einzuholen.

Für eine kurze Nachricht sind wir stets dankbar.


Bergsteigen - Radfahren - Sport

Aktiv-Sport im Salzkammergut

Radfahren - Mountainbiking

Ob Bergtouren, Radfahren oder Sport
. . . genießen Sie die Farbenpracht
im Herbst


Wandern und Bergsteigen im Salzkammergut
zwischen Gmunden - Salzburg - Salzachtal - Ennstal
Oberösterreich - Salzburg - Steiermark

Wandern und Bergsteigen
. . . zwischen

Hochkönig

Kremstal und Gesäuse

Wanderungen ab Ferienhaus Grabler



. . . und den Abend nach jedem erlebnisreichen Tag
lassen Sie in einer unserer Ferienwohnungen ausklingen - ausgestattet mit vielen Extras.


Urlaub, Ferien, Freizeit - Nichtraucher Ferienwohnungen Grabler

Skitouren
Schneeschuh
Wandern
Apartments
Nichtraucher-Ferienwohnungen Grabler, Altmünster, Traunsee, Salzkammergut
Sports
Wandern und Bergsteigen im Salzkammergut
Photo-Galerie
Multimedia-Shows
Philippines
Philippinen, Asien


Apartment mit Terrasse und Garten im Nichtraucher Ferienhaus Grabler im Salzkammergut Oberösterreich Austria

Terrassen
Wohnung

(78 m²)

Terrace
apartment


Barrierefreie Ferienwohnung - PC, kostenloser Internet Zugang

Wohnung
Abendrot

(52 m²)

Apartment
sunset


Herrliche Ferienwohnung mit Balkon nach Süden im Ferienhaus Grabler im Salzkammergut Österreich

Balkon-
Wohnung

(42 m²)

Balcony-
apartment


Selbst Kochen - bestens ausgestattete Wohnküche zum Wohlfühlen in jeder unserer Ferienwohnungen

Wohnung
Altmünster

(42 m²)

Apartment
altmuenster


In jeder Nichtraucher Ferienwohnung ist eine Couch zum Wohlfuehlen und genießen

Wohnung
Gmundnerberg

(52 m²)

Apartment
gmundnerberg




Wohnung
Grasberg

(41 m²)

Apartment
grasberg


Gemütlich: Sitzecke in jeder Ferienwohnungim Ferienhaus Grabler, Altmünster, Traunsee

Wohnung
Sonnenschein

(33 m²)

Apartment
sunshin




. . . mitten in der landschaftlich
schönsten Region von Österreich - Austria


 
no hanicaps
apartments

Barrierefrei
behindertengerecht
rollstuhlgerecht



Ihr idealer Ausgangspunkt  für Tagesausflüge, Sightseeing Tours, zum Wandern und Bergsteigen
im Urlaubsparadies Salzkammergut / Oberösterreich - Salzburg - Steiermark / Österreich / Austria



Diese Seite wurde Ihnen gewidmet von:

Nichtraucher-Ferienwohnungen Grabler
Auf der Edt 15
4813 Altmünster
Österreich / Austria
Tel.: 0043 (0) 761287578
Mobil: 0043 (0) 69910517912
Fax: 0043 (0) 7612875784
E-Mail:
fewo@grabler.at

Kontakt-Adresse Philippines:

Ms. Irene Obias
Mr. Gustav Grabler
Gustav's Place
Sto. Nino Sablayan 5104
Occiental Mindoro - Philippines
Tel.: 0063 (0) 9394326131
Tel.: 0063 (0) 9394326134
E-mail:
office@gustavs-place.com

 Top

Die Seite wurde am 08.02.2014 aktualisiert.